Vita und Team

Kimberly Elsholz-Helms
 
  • Kauffrau für Versicherungen und Finanzen, Schwerpunkt Versicherungen (IHK)
  • Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen (im nebenberuflichen Studium)
  • Ausbilderin
Frau Elsholz-Helms ist bereits seit 2016 mit dem Beginn der Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der FWB tätig. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung in 2019 ist Sie Ihre Ansprechpartnerin für die Vertragsbetreuung und Schadenabwicklung. Seit 2020 befindet sich Frau Elsholz-Helms zudem in einem nebenberuflichen Studium zur Fachwirtin.
"Durch die Ausbildung habe ich viele verschiedene Bereiche und Versicherungssparten kennen gelernt. Es macht mir immer wieder großen Spaß, für unsere Kunden finanzielle Vorteile und bessere Leistungen in den Versicherungsbedingungen zu erarbeiten. Der enge Kontakt zu unseren Kunden ist mir dabei besonders wichtig."
- Kimberly Elsholz-Helms, 2019
Steven Neumann
 
  • Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Schwerpunkt Versicherungen (IHK)
Seit Oktober 2020 verstärkt Herr Neumann unser Team. Seine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen absolvierte er bei einem Versicherungsdienstleister eines großen Schweizer Versicherers und sammelte dort im Anschluss bereits erste Berufserfahrungen. Dabei war er in den Bereichen der Kundenberatung und dem Betreuungsmanagement tätig.

„Ich freue mich darauf viele neue Personen im Rahmen der Kundenbetreuung kennenzulernen und ihnen dabei zu helfen ihre finanzielle Situation weiter zu optimieren. Besonders gefällt es mir, dass ich die Ziele und Wünsche von unseren Kunden in einem jungen dynamischen Team voranbringen kann."
- Steven Neumann, 2021
Lena Bala
 
  • Bankkauffrau (IHK)
  • Zertifikatstudiengang Financial Consultant und Financial Planner, Frankfurt School of Finance and Management
Nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau war sie bei unterschiedlichen Banken und einem größeren Versicherer in den Bereichen Kundenbetreuung, Beratung und Mitarbeiterausbildung tätig. In der Beratung war Sie unter anderem auch mit der Verwaltung von größeren Anlageportfolien über 500.000 € betraut. Frau Bala ist seit April 2018 im Team der FWB.

"Ich freue mich, dass ich eine neue berufliche Heimat bei einem freien Versicherungsmakler gefunden habe. Besonders viel Wert lege ich auf eine kundenorientierte Arbeitsweise und da hilft es mir, nicht die Produkte von nur einem Versicherer anbieten zu können. Ich freue mich auf viele nette Gespräche und hoffe Sie bald kennenzulernen."

- Lena Bala, 2019
 

Adeline Derksen
 
  • Kauffrau für Versicherungen und Finanzen (in Ausbildung)

Frau Derksen ist seit Februar 2020 in unserem Team. Sie hat mit einem Praktikum und einer Weiterbildung über die Going Public zur Versicherungsfachfrau angefangen und befindet sich seit August 2020 in der Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen. Sie ist Ihre Ansprechpartnerin für die Vertragsbetreuung inkl. Schadenabwicklung.

„Kein Tag ist wie der andere. Es macht mir viel Freude, die verschiedenen Bereiche und Versicherungssparten im Rahmen der Ausbildung zu erlernen. Es ist schön, ein kollegiales Umfeld gefunden zu haben, in dem ich mich sich sehr wohl fühle. Ich bin gespannt auf die weiteren Erfahrungen, die ich in der Ausbildung sammeln werde."

- Adeline Derksen, 2021
 

Versicherungsmakler, unabhängiger Versicherungsmakler Hannover, Finanzberater, Finanzberater Hannover, freier Finanzberater, unabhängige versicherungsmakler, finanzmakler, unabhängige finanzmakler hannover, unabhängiger vermögensberater, private finanzplanung, honorar finanzberater, versicherungsmakler
Kurzfassung Bachelorarbeit
Kurzfassung Bachelorarbeit

Kurzfassung Bachelorarbeit
Kurzfassung Bachelorarbeit

1/1
Philip Kretschmer
 
  • Bachelor of Science (B.Sc.) - Studiengang Finance (Schwerpunkt Versicherungen), Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe - Bonn​

  • Lehrbeauftragter der Fachhochschule des Mittelstands FHM

  • Ausbilder im Beruf Kaufmann/frau für Versicherungen und Finanzen (IHK)

  • Versicherungsfachmann (IHK)

  • Zertifizierter Spezialist für private Finanzanalyse | DIN 77230 (DEFINO)

 

 

Folgende finanzwirtschaftliche Module wurden im Rahmen des Studiums erfolgreich abgelegt:

 

  • Produkte zur Optimierung der Vermögensstruktur

  • Methodik und Anwendung private Finanzplanung

  • Betriebliche Altersversorgung

  • Gewerbliche Sachversicherung und Transportversicherung

  • Steuerstrategien private Finanzplanung

  • Produkt- und Absatzmanagement in Versicherungsunternehmen

  • Versicherungsrecht

  • Versicherungsmathematik

  • Internes und externes Rechnungswesen von Versicherungsunternehmen

  • Risikomanagement in Versicherungsunternehmen

  • Mathematik für Finanzdienstleister

  • Lebensversicherung

  • Statistik für Finanzdienstleister

  • Investition und Finanzierung

  • Grundlagen der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre

  • Haftpflichtversicherung

  • Finanzmärkte

  • Makroökonomik/Geld und Währung

 

Bachelorarbeit: Behandlung von Lebensversicherungen im Pflichtteilsrecht (1,3)

Who_Siegel_Top_Berater_03_2021_S.png
20190328_Pruefsiegel_Spezialist_77230-ve
Beruf/Firma

​​

Abschluss des Versicherungsfachmannes im Jahr 2008, danach Tätigkeit als Versicherungsmakler mit den Schwerpunkten auf der Beratung von Privat- und Gewerbekunden und bei einem Maklervertrieb tätig gewesen.

  • 03/2021  Auszeichnung: Die Top Berater 2021 in Deutschland, veröffentlicht auf whofinance.de

  • 10/2020  Auszeichnung: Unter den 200 besten Beratern bundesweit für BU Beratung, veröffentlicht auf whofinance.de

  • 04/2020  Auszeichnung: Top Berater für Video-Beratung 2020, veröffentlicht auf Cash-Online und Fondsprofessionell

  • 09/2019  Zertifizierung nach DIN 77230 mehr zu dieser DIN-Norm unter: Wikipedia oder Defino Institut

  • 01/2019  Auszeichnung: Deutschlands Top 500 Berater Link whofinance

  • 06/2018  Auszeichnung: Unter den Top Beratern in Deutschland bei "BILD-Online"

  • 02/2018  Lehrbeauftragter der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

  • 01/2018  Vorstandstätigkeit bei den Wirtschaftsjunioren Hannover (WJH, JCI)

  • 04/2017  Auszeichnung: Top-Berater 2017 bei "BILD-Online" (06.04.2017)

  • 06/2016  Auszeichnung: Unter den besten Beratern Deutschlands in der Zeitung "DIE WELT" (Ausgabe 17.06.2016)

  • 10/2015  Unter den besten 300 Beratern in Deutschland bei Spiegel Online (22.10.2015)

  • 04/2015  Wir sind Förderer des Arbeitskreises Beratungsprozesse

  • 11/2014  Auszeichnung: Unter den besten Beratern Deutschlands in der Zeitung "DIE WELT" (Ausgabe 14.11.2014)

  • 08/2014  Übernahme Arbeitskreisleitung "Existenzgründung, Wachstum und Innovation" bei den WJH (bis Ende 2017)

  • 06/2014  Mitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren Hannover (WJH, JCI)

  • 02/2014  Unsere App "FWB Infothek" ist in den App-Stores verfügbar

  • 07/2012  Mitgliedschaft beim BNI

  • 02/2012​  Erwerb der Ausbildereignungsprüfung und Einstellung des ersten Auszubildenden

  • 12/2011  Gründung FWB Finanzwirtschaftliche Beratung Philip Kretschmer

Finanzberater, unabhängige versicherungsmakler, finanzmakler, freier finanzberater, finanzberater hannover, private finanzplanung, honorar finanzplanung, unabhängiger vermögensberater, unabhängigen finanzberater finden,
Vorträge
  • 11/2018  Betriebliche Altersvorsorge (bAV) 

  • 10/2018  Betriebliche Altersvorsorge (bAV)

  • 08/2018  Betriebliche Altersvorsorge (bAV)

  • 12/2017  Betriebliche Altersvorsorge (bAV)

  • 05/2017  Betriebliche Altersvorsorge (bAV)

  • 10/2016  Altersvorsorge - Bedarfsermittlung und Umsetzung

  • 04/2016  Versicherungen für Arztpraxen und Heilberufepraxen

  • 11/2015  Kuriose Versicherungsfälle und die Folgen

  • 06/2015  Unterschiede der Krankenversicherungssysteme in Deutschland

  • 12/2014  Rechnungszinsänderung und Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG)

  • 03/2014  Sozialversicherungssystem in Deutschland und privater Versicherungsbedarf

  • 02/2014  Kuriose Versicherungsfälle und die Folgen​

  • 12/2013  Grobe Fahrlässigkeit in der Versicherung

  • 06/2013  Berufsunfähigkeitsversicherung

  • 12/2012  Sozialversicherungssystem in Deutschland und privater Versicherungsbedarf

  • 10/2012  EU-Vorschrift: Unisexumstellung und die Folgen in Deutschland

  • 04/2012  Sozialversicherungssystem in Deutschland und privater Versicherungsbedarf