Berufsunfähigkeitsversicherung

 - Grundsätzliches zur Absicherung des Berufsunfähigkeitsrisikos

Berufsungfähigkeit und Kosten die dadurch entstehen

 

Die meisten Autofahrer halten einen Vollkaskoschutz bei einem Neuwagen für unverzichtbar. Doch während die Risiken im Straßenverkehr in vielen Köpfen verankert sind, haben die Wenigsten die Risiken vor Augen, die ihre eigene Arbeitsfähigkeit betreffen.

Der Neuwagenpreis steht häufig für nicht mehr als einen Jahresverdienst. Doch was passiert, wenn man für vier, fünf oder noch mehr Jahre nicht mehr arbeiten kann, sprich berufsunfähig wird? Rücklagen in sechsstelliger Höhe werden nur wenige Menschen haben. Dabei betrifft dieser Fall statistisch gesehen jeden vierten Bundesbürger. Finanzielle Abhilfe schafft hier nur eine Berufsunfähigkeitsversicherung.

Es kann jeden treffen

 

Als unabhängiger Versicherungsmakler empfehlen wir, die Berufsunfähigkeitsversicherung so früh wie möglich zu versichern. Diese zahlt eine entsprechende Rente, wenn der gelernte und ausgeübte Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausgeübt werden kann.

Burn-Out, Depressionen, schwere Erkrankungen oder ein Unfall passieren tagtäglich um uns herum.

Etwas zur Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleichbares gibt es, mit geringem Schutz, für alle im Rahmen der deutschen Sozialversicherung:

Die Erwerbsminderungsrente im Vergleich

 

Eine Rente wegen voller Erwerbsminderung erhält man, wenn man nur noch weniger als drei Stunden am Tag arbeiten kann. Wer mindestens drei, aber weniger als sechs Stunden arbeiten kann, bekommt eine halbe Erwerbsminderungsrente.

Eine Ausnahme bilden nur ältere Versicherte, die vor dem 2. Januar 1961 geboren wurden, deren Leistungen etwas vorteilhafter sind.

Im Jahr 2013 erhielten rund 177.000 Bundesbürger erstmalig eine Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit.

Im Westen schwankte die monatliche Rentenhöhe (netto vor Steuern) zwischen 576 Euro (Frauen) bis 652 Euro (Männer). Im Osten erhalten dagegen Frauen mit durchschnittlich 627 Euro eine höhere Rente als Männer (589 Euro). Generell ist die Höhe der Erwerbsminderungsrente von den regulären Einzahlungen in die Rentenversicherung abhängig. Die individuelle Höhe erfährt man durch die jährlichen Renteninformationen der Deutschen Rentenversicherung.

Hinweis: Alle Termine können bei uns auch online durchgeführt werden. Bitte geben Sie bei einer Terminbuchung dies im Hinweisfeld auf der letzten Seite mit an, wenn Sie dies wünschen. Sie erhalten dann vor dem Termin einen Link und im Gespräch eine dazugehörige Sitzungsnummer. Eine Installation ist für den Onlinetermin nicht erforderlich. Sie benötigen lediglich ein Tablet (ggf. auch nur Handy) oder einen PC.

Kontakt

Rufen Sie uns an, hinterlassen Sie eine Nachricht via Kontaktformular oder buchen Sie bequem einen Termin über unseren Buchungskalender

0511 - 999 786 30

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

  • Instagram
  • Facebook
Finanzberater, finanzberater hannover, private finanzplanung, unabhängige versicherungsmakler, finanzmakler, freier finanzberater, unabhängiger finanzberater, unabhängigen finanzberater finden, unabhängiger versicherungsmakler hannover, unabhängige versicherungsberatung hannover, unabhängiger finanzberater, unabhängige finanzberatung, unabhängige versicherungsberatung hannover, unabhängige vermögensberatung hannover
20190328_Pruefsiegel_Spezialist_77230-ho