4 Tipps um sich im Autoversicherungsdschungel zurecht zu finden


+++ Derzeit überbieten sich die Versicherer wieder mit Rabattaktionen bei Autoversicherungen, deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass laut Bericht von Spiegel Online in einer Studie des Instituts für Versicherungswirtschaft in Berlin der durchschnittliche Preisunterschied zwischen den günstigsten und teuersten Angeboten bei mehr als 1300 € pro Jahr liegt.

+++ Unter diesem Link ( http://www.fwb-kretschmer.de/#!autoversicherung/c22bq ) finden Sie mehr zum Thema KFZ-Versicherung und wie Sie mit den folgenden Tipps bis zu 800 € im Jahr sparen:

+ 1. Achten Sie auf versteckte Preiserhöhungen Ihres Versicherers!

+ 2. Sparen ist gut, doch diese Leistungen sollten dabei sein!

+ 3. Bei kreditfinanzierten Autos oder Anhängern brauchen Sie spezielleren Schutz!

+ 4. Durch diese Bausteine können Sie Ihren Beitrag nach oben wie nach unten beeinflussen!

Bild: https://de.fotolia.com

Tags: